Ich verhelfe Ihnen zum stim­migen Auftritt.

Nicht nur WAS Sie sagen ist entscheidend für Ihre Wirkung, sondern vor allem WIE Sie es sagen.

Ist es angenehm, Ihnen zuzuhören? Wirken Sie selbstsicher und souverän? Bringen Sie Ihre Botschaft auf den Punkt und können andere begeistern?
Vielen Menschen fällt das nicht leicht – sei es bei einem Vortrag, in einer Videokonferenz, am Telefon, bei der persönlichen Unterhaltung oder einem Podcast.
Stimme, Sprechweise und das gesamte Auftreten lassen sich mit einem professionellen Sprechtraining deutlich verbessern. Da Ihre Stimme so individuell ist, wie Ihr Fingerabdruck, steht am Beginn eine Stimm- und Sprechanalyse. Mit Einfühlungsvermögen, dezidiertem Feedback, gezielten Übungen, großer Methodenvielfalt und Humor unterstütze ich Sie darin, Ihren Standpunkt zu vertreten und Ihre Persönlichkeit zu zeigen.
Lernen Sie, überzeugend, sicher und mühelos zu sprechen und steigern Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums.

Die Freude am Sprechen vermittle ich in deutscher und englischer Sprache, im In- und Ausland und als Einzelunterricht und im Gruppentraining.

Hier finden Sie meinen Flyer.

Trainerin

Zielgruppen

Unternehmen

  • Individuelle Stimm- und Sprechanalyse
  • ökonomische Atemtechnik
  • Finden der idealen Sprechstimmlage
  • Optimieren des Stimmklangs
  • Ausbauen von Stimmklang und Stimmvolumen;
  • deutliche Artikulation und Hochdeutsch
  • Betonungssicherheit und Pausensetzung
  • Hörerbezug vorm Mikrofon
  • Präsenz vor der Kamera
  • angemessenes Sprechen unterschiedlicher Textgattungen (Moderation, Beitrag, Nachrichten, Kommentar, Voice-over, Hörspiel u.a.)
  • lebendiger Ausdruck in Vortrag, Gespräch und am Telefon
  • Sprechen in Videocalls, Videokonferenzen, Webinaren und Podcasts
  • Umgang mit Lampenfieber
  • präsentes, souveränes Auftreten

Hörfunk und Fernsehen

  • individuelle Stimm- und Sprechanalyse
  • ökonomische Atemtechnik
  • Optimierung des Stimmklangs
  • deutliche Artikulation und Hochdeutsch
  • Betonungssicherheit und Pausensetzung
  • Umgang mit Hörerbezug vor Mikrofon und Kamera
  • angemessenes Sprechen unterschiedlicher Textgattungen (Moderation, Beitrag, Nachrichten, Kommentar,Voice-over , Hörspiel usw.)
  • Freies Sprechen und Moderieren
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Finden der Idealen Sprechstimmlage, Ausbauen von Stimmklang und Stimmvolumen, Präsenz vor der Kamera

Sänger*innen, Sprecher*innen und Schauspieler*innen

  • individuelle Stimm- und Sprechanalyse
  • Körper-Stimmtraining
  • Ausbau von Stimmvolumen
  • wandlungsfähiger, lebendiger Umgang mit der Stimme
  • Verbesserung von Artikulation und Atemtechnik
  • ausdrucksvoller Vortrag literarischer Texte unterschiedlicher Gattungen und Epochen
  • Bühnenpräsenz
  • Umgang mit Lampenfieber

Referenzen

  • Axel Springer SE
  • Beiersdorf AG
  • Deutsche Bahn AG
  • Deutsche Bank AG
  • Deutsche Post AG
  • Europäische Zentralbank
  • Facebook Germany GmbH
  • Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
  • Google Germany GmbH
  • Gruner + Jahr GmbH
  • Hapag-Lloyd AG
  • Hochschule für Musik und Theater Hamburg
  • HypoVereinsbank AG
  • Norddeutscher Rundfunk
  • Otto GmbH & Co KG
  • Signal Iduna
  • Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG
  • tagesschau
  • Techniker Krankenkasse
  • Universität Hamburg
  • Universitätsklinikum Leipzig
  • Vattenfall Europe AG